Markiert: Landenbergpark

Zivilschutz-Museum

Direkt unter dem Landenbergpark in Zürich-Wipkingen wurde 1941 ein Rundbunker angelegt, welcher als Sanitätsdienststelle und Truppenunterkunft dienen sollte. Das Zivilschutz-Museum dokumentiert in drei Untergrundetagen die Lage der Schweiz während des zweiten Weltkriegs.